National single window deutschland

Kommunikation der registrierten Reise an alle Meldebeteiligten Zusätzliche Versorgung der wirtschaftsbeteiligten Unternehmen mit den Meldedaten in Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven und Lübeck — kann zusätzlichen Meldungsaufwand vermeiden Proaktive Benachrichtigung optional Detaillierte Auswertungen optional. So kann schon vor dem Einlaufen des Schiffes in einen Hafen die Einhaltung der Gefahrenabwehr-Vorschriften überprüft werden. Wir können zum Beispiel den Carriern die gemeldeten Liegeplätze direkt in eDeclaration bestätigen oder einen neuen Liegeplatz benennen. Hierfür setzen die Behörden u. Der neue Anmeldevorgang erfordert eine Anlaufreferenznummer, die der Meldepflichtige vor den eigentlichen Schiffsmeldungen bei den zuständigen Meldestellen beantragen muss. Auch können wir auf die Anwendung mobil über Smartphone zugreifen. Implementation Case 1 for Single Window: Indonesia

Hierfür stehen unterschiedlichste Möglichkeiten zur Verfügung. Das National Single Window stellt sicher, dass jeder Empfänger, wie Bundespolizei, Hafenamt und Seegesundheitsbehörde, genau die Informationen bekommt, die er braucht. Dazu stand den entsprechend autorisierten Nutzern ein Web -gestütztes Informationsportal zur Verfügung.

Hierfür setzen die Behörden u. Im Havariefall und auch bei einem Massenanfall von Patienten auf See würde so die internationale Zusammenarbeit von Behörden und Rettungskräften vereinfacht werden können.

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Qualitätssicherung Schifffahrt. Weitere Verordnungen fordern die Meldung anderer Informationen, wie beispielsweise den Security-Report, Zollerklärungen oder Angaben zu Schiffsabfällen und Ladungsrückständen.

In der Vergangenheit wurden diese verschiedenen Informationen durch die Schiffe an verschiedene Stellen und auf verschiedenen Wegen email, Fax, Papierformular usw. Da aber Schiffsunfälle häufig länderübergreifende Auswirkungen haben, begann man in der EU mit dem Aufbau des SafeSEaNet, um einen gesamteuropäischen Überblick über den Schiffsverkehr und mögliche Gefahren zu bekommen und Daten besser untereinander austauschen zu können. Kommunikation der registrierten Reise an alle Meldebeteiligten Zusätzliche Versorgung der wirtschaftsbeteiligten Unternehmen mit den Meldedaten in Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven und Lübeck — kann zusätzlichen Meldungsaufwand vermeiden Proaktive Benachrichtigung optional Detaillierte Auswertungen optional. Der neue Anmeldevorgang erfordert eine Anlaufreferenznummer, die der Meldepflichtige vor den eigentlichen Schiffsmeldungen bei den zuständigen Meldestellen beantragen muss.

Auf Basis der internationalen Gesundheitsvorschriften sind Schiffe zudem verpflichtet, vor Anlaufen eines Hafens eine Seegesundheitserklärung abzugeben. Für die Generierung einer Anlaufreferenznummer werden folgende Angaben verarbeitet:.

Dazu können Sie den Meldeclient des Bundes nutzen: www. Download Broschüre.

Towards National Single Window for Trade Facilitation: UNNExT Single Window Implementation Toolkit

Oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

DEFAULT2 comments